Yoga für Familien - Hintergrundbild

FEEDBACK - KINDERYOGA AUSBILDUNG

....was AbsolventInnen sagen:

Ich habe lange hin und her überlegt, wo ich die Kinderyoga Ausbildung machen soll. Ich habe mich für Julia entschieden, da die Ausbildung umfangreich ist. Ich wollte eine Ausbildung, die mich wirklich dazu befähigt mit Kindern Yoga zu machen und nicht einfach nur eine Ausbildung die es mir erlaubt Yoga zu unterrichten. Da ist meiner Meinung nach ein großer Unterschied.
Die Ausbildung bei Julia hat nicht nur sehr hohe Qualität, sie ist auch durch und durch mit Herz und Leidenschaft gefüllt. Es wird nicht einfach Lerninhalt und Wissen dargeboten, man lernt halt und wendet dann an. Nein, es verändert sich auch was in einem selber. Ich bin durch die Kinderyogaausbildung von Julia gewachsen, ich habe mich verändert. Mein Inneres Kind durfte ich wieder finden, ich wurde ruhiger, ich wurde begeistert, ich wurde glücklicher.
Ich bin sehr froh, dass ich diese Ausbildung machen durfte. 
Anna Denk, Pädagogin

Ich habe durch die Kinderyoga Ausbildung bei Julia so viel neue Energie für mich selbst und für meine Arbeit gewonnen! Mein Feedback in Kürze:
- Positive Energie von Anfang bis zum Schluss
- Sehr tolle Betreuung (auch per email)
- Lebendige und klare Vortragende
- Viel Erfahrung und tolle Vermittlung der einzelnen Kapitel durch die Vortragende
- Gut strukturiertes Manual
- Toller Austausch mit den anderen Teilnehmerinnen
- Sehr bereichernd. 😃
Stefanie Gasser, Kindergartenpädagogin

Für deine Kinderyoga Ausbildung, liebe Julia, habe ich mich vor allem deshalb entschieden, weil klar rübergekommen ist, dass du uns wirklich für die Tätigkeit fit machen willst und uns in diese hinein begleitest. In deinem Ausbildungspaket ist für meine Begriffe also wirklich viel enthalten: du stattest deine TeilnehmerInnen mit dem nötigen Werkzeug aus, du ermutigst sie sich zu vernetzen und während der Ausbildung bereits zu hospitieren und zu probieren und danach gibt es nach praktischer und theoretischer Überprüfung auch noch ein Hineinbegleiten ins tatsächliche Tätigkeitsfeld indem wir mit dir noch Rücksprache halten.
Natürlich ist damit ein gewisser Zeitaufwand verbunden von allen beteiligten Seiten, aber, ich denke, das Ergebnis kann sich danach sehen lassen. 
Ich persönlich würde diese Ausbildung jederzeit weiterempfehlen vor allem, wenn man mehr Begleitung und Unterstützung für ́s tatsächliche Tun haben will.
Barbara, Absolventin Herbst/Winter 2019/20

Die Kinderyoga Ausbildung bei Julia Schweiger umfasst nicht nur Theorie und viele praktische Übungen für Kinder, sondern auch Selbstreflexion und Selbsterkenntnis, die gerade im Umgang mit Kindern sehr wichtig ist.
Julia ist sehr einfühlsam, authentisch und professionell. Man merkt ihre langjährige Erfahrung an dem umfangreichen Repertoire an Übungen und Tipps und an ihrer Begeisterung in den persönlichen Erzählungen und Erfahrungsberichten. Alle Übungen, Spiele, Theorie und viele persönliche Tipps sind im Manual/Handbuch sehr ausführlich beschrieben.
Es macht Spaß als Erwachsene in die Welt der Kinder einzutauchen und die Übungen selbst auszuführen und zu spüren, wie es sich anfühlt!
Ich empfehle diese Ausbildung allen, die die positiven Auswirkungen von Yoga schätzen und diese Erfahrungen an Kinder weitergeben möchten!
Anita, Absolventin 2020

Kann ich nur wärmstens empfehlen - Julia ist sehr einfühlsam und authentisch, klar strukturierte und kommunizierte Inhalte und sehr lebendiger Unterricht.
Katharina, Yoga- & Kinderyogalehrerin 

Das Schönste an dieser Ausbildung war 1. die tolle Gruppe, in der es Spaß machte Dinge auszuprobieren und das innere Kind gefahrlos zeigen zu können. 2. deine offene, liebevolle Art und wie du es geschafft hast, dass wir nicht bemerkten, dass wir den ganzen Tag intensiv arbeiteten. Und 3. das Allerbeste, dass ich gleich bereit war die erlernten Elemente auch umgehend in die Tat umzusetzen.
Susanne, Kindergartenpädagogin

Womit ich nicht gerechnet hatte war, dass ich über den Umweg des Kinderyoga wieder einen intuitiveren Umgang mit dem Erwachsenenyoga bekommen würde!
Sabine, Yogalehrerin

Liebe Julia, ich möchte dir nochmals für die tolle Ausbildung danken! Es ist eigentlich unfassbar, wieviel Wissen du so selbstverständlich mit uns geteilt hast! Dein ganzer Lebensweg ist eine sehr große Inspiration für mich, und ich danke dir von Herzen, dass du das alles mit uns geteilt hast!
Katharina, Yoga- und Kinderyogalehrerin

Ich habe bei Julia alle 5 Module (Kinder-, Teenie- und Familien- Yoga) absolviert und war restlos begeistert! Eine der besten Ausbildungen, die ich jemals gemacht habe. Ich konnte für die Arbeit mit Kindern und für mein eigenes inneres Kind sehr viel mitnehmen - wir haben viel gelacht, keine Frage blieb unbeantwortet und es war ein gutes Wechselspiel aus Struktur und Flexibilität. Julia hat extrem viel Erfahrung und schafft es durch einen tollen Mix an Übungen, Spiel und viiiiiel viiiiiiiel selber Ausprobieren eine einzigartige Atmosphäre zu schaffen in der man sich einfach wohlfühlt und gern lernt. Abgerundet wird die Ausbildung durch ein unglaublich detailliertes und tolles Skriptum in das ich immer wieder gern hineinschaue! Für alle die Interesse an Yoga mit Kindern, Jugendlichen oder Familien haben, ist diese Ausbildung absolut empfehlenswert! Danke dir, liebe Julia, für die geniale Zeit!!!
Johanna

In den vergangenen Monaten hatte ich die Gelegenheit, bei Julia Schweiger eine absolut großartige Ausbildung zur Kinderyogalehrerin zu genießen. Julia ist eine fantastische Lehrerin, die ihre Erfahrungen und Ideen mit viel Freude und Enthusiasmus an ihre SchülerInnen weitergibt. Neben einem umfangreichen Skriptum, das einem die theoretischen Grundlagen näherbringt, erhielten wir kreative Stundenbilder und zahlreiche Materialideen. Ergänzend durften wir Erfahrungen in unterschiedlichen Kinderyogakursen sammeln und schließlich unsere eigenen Überlegungen in die Tat umsetzen. Julia stand uns mit Rat und Tat zur Seite, sodass wir selbstsicher und gut vorbereitet in unsere eigenen Kinderyogakurse starten konnten.
Christina, VS-Lehrerin

Ich gehe so gestärkt und bereichert aus dieser Ausbildung!! Wir haben gemeinsam Tränen gelacht, uns entspannt, miteinander gefreut, Wissen ausgetauscht, viel über uns selbst erfahren, große Lust auf mehr (Kinder-)Yoga bekommen und noch vieles mehr. Danke dafür! Kann allen nur wärmstens empfehlen diese Ausbildung mit Julia zu machen. Es hätte mir kein größeres Vergnügen sein können!
Marlene Ronja Fürnsinn, VS-Lehrerin

Die Ausbildung bei Julia Schweiger ist grandios! Sehr strukturiert mit empathischem Tiefgang und intuitiven Elementen.
Katharina Fersterer, Wien

Wer an Kinderyoga interessiert ist... Ich hatte das Glück bei dieser Ausbildung dabei sein zu dürfen und kann diese nur allerwärmstens empfehlen. Julia ist eine wunderbare und inspirierende Lehrerin, die uns viel Spaß, Achtsamkeit, Wissen und vor allem eine Riesenportion Freude auf diesen neuen und spannenden Weg mitgegeben hat. Danke!
Sandra Schett, KiGa-Pädagogin

Ich habe über eine Freundin von der Kinderyogalehrerausbildung bei Julia gehört, und ich bin sehr froh, dass ich sie gemacht habe. Die Ausbildung war nicht nur eine berufliche Bereicherung, sondern auch persönlich sehr wertvoll für mich
. Ich kann mir kaum vorstellen, dass es Menschen gibt, die Kinderyoga authentischer vermitteln können als Julia. Man sitzt völlig gebannt vor ihr und lauscht ihrer angenehmen Stimme, und es fällt einem unglaublich leicht, wieder Kind zu sein. Obwohl ich noch keine eigenen Kinder habe, weiß ich jetzt schon, dass ich es meinen zukünftigen ermöglichen möchte, Kinderyoga zu erleben. Danke Julia!
Barbara Fußthaler, VS-Lehrerin

Liebe Julia, ich danke dir von ganzem Herzen für alles, was du uns mitgegeben hast. Für deine fröhliche Art und deine Kreativität. Du bist eine aufgehende Sonne!
Alessia Celentano

Wenn mich jemand nach einer Kinderyoga Lehrerausbildung fragen würde, dann wäre meine Antwort immer Julia Schweiger - Yogaju!!!
Julia packt mit viel Liebe all ihr Wissen und noch mehr in ihre Ausbildung. Und genau das war mir bereits bei der Auswahl der Ausbildung sehr wichtig. Es sollte kein Crash-Kurs sein, sondern man soll anschließend das Gefühl haben gut vorbereitet zu sein und gleich loslegen zu können. Ich habe die Ausbildungen (Kinderyoga, Familienyoga und Teenageryoga) sehr genossen mit viel Spaß, Aha Momenten, Reise in meine eigene Vergangenheit, und jede Menge Wissen. All das vermittelt Julia auf so eine sympatische, leichte Arte und Weise! Aber Vorsicht: Kinderyoga kann dein Leben verändern ;o) Ich danke dir von Herzen Julia, deine Kurse sind ein Geschenk für die Welt!
Carmen Karall

Liebe Julia! Vielen herzlichen Dank für die bereicherndste, großartigste Ausbildung, die ich bis jetzt machen durfte. Du bist so inspirierend und authentisch!
Marlene, VS-Lehrerin

Liebe Julia, noch einmal vielen vielen Dank für das letzte wunderbare Wochenende. Es war so eine Bereicherung für mich, und ich bin so froh, dass ich das Modul 5 gemacht habe und auch die Herausforderung Acro Yoga angenommen habe. Insgesamt habe ich so viel gelernt, was ich nicht mehr missen möchte. Dafür noch einmal ganz herzlichen Dank an dich! Du hast diese Ausbildungsmodule wirklich so gut und mit so viel wertvoller Praxis gestaltet.
Ich wünsche dir alles Gute und viel Erfolg und Freude weiterhin bei deiner wundervollen Arbeit, die du machst und so gut machst!
Berta, Angestellte

Ich habe die Kinderyoga Ausbildung und die Aufbaumodule für Yoga mit Jugendlichen und Familien bei Julia gemacht und war ab dem ersten Modul total begeistert. Jedes Mal ging ich mit neuer Kraft, guter Laune, Motivation und Ideen nach Hause. Im Rahmen der Ausbildung haben wir sehr gut strukturierte Stundenbilder und Skripten bekommen, inklusive Fotos von sämtlichen Yogaasanaa. Dadurch hatte ich die Möglichkeit mich voll und ganz aufs Zuhören und Mitmachen zu konzentrieren.
Einige Tage vor den jeweiligen Modulen hat Julia eine e-Mail mit Denkanstößen zur Reflexion eigener Erlebnisse aus unserer Kindheit und Teenagerzeit ausgeschickt. Dadurch wurde die Ausbildung für mich zu einem Teil auch eine Expedition in die Vergangenheit, die zwar abgeschlossen ist, mich aber gleichzeitig heute noch in meinem Handeln und Sein beeinflusst. Ich finde diese Form der Reflexion sehr wichtig und wertvoll, da mir dadurch bewusst wurde, wonach ich mich als Kind oder Jugendliche gesehnt habe. Dies wird mir bei der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sicher helfen, sie dort abholen zu können wo sie stehen. Danke, liebe Julia!!
Bernadette, Therapeutin

Liebe Julia, vielen Dank für die Reise in die Kindheit und Jugend
. Es hat sehr viel Spaß gemacht - und neue Türen geöffnet. Alles, alles Liebe!
Waltraud, Pädagogin

Yoga für Familien - Stein